Interview mit Bestsellerautorin Zana Ramadani: Viele muslimische Mütter erziehen ihre Söhne zu kleinen Machos

To totalitarians truth is as the cross is to the devil.

— Thomas DiLorenzo

Interview mit Bestsellerautorin Zana Ramadani: Viele muslimische Mütter erziehen ihre Söhne zu kleinen Machos

29.05.2017 Von Dieter Hintermeier Mit der streitbaren Bestsellerautorin Zana Ramadani sprach unser Reporter Dieter Hintermeier über die Gefahren des politischen Islam, die Toleranz der Deutschen und das Frauenbild der Muslime.

Frau Ramadani, welcher Islam gehört zu Deutschland und welcher nicht?

ZANA RAMADANI: Auf keinen Fall ist es der aktuell politisch-herrschende Islam. Er ………………………

………………………

http://www.fnp.de/nachrichten/politik/Zana-Ramadani-Viele-muslimische-Muetter-erziehen-ihre-Soehne-zu-kleinen-Machos;art673,2645999

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links