Jeder Terror hat ein Adjektiv

Nennt man das Kind beim Namen und nennt es ‚Verstaatlichung‘, so wird aller Sozialismus unromantisch und nüchterner.

— Theodor Heuss

Jeder Terror hat ein Adjektiv

Cicero.de, VON ALEXANDER KISSLER am 18. August 2017

Wer den islamistischen Terror besiegen will, der muss ihn benennen. Die Muslime müssen gewaltverherrlichende Tendenzen in ihren eigenen Reihen bekämpfen. Und der Staat hat die Pflicht, die öffentliche Sicherheit zu garantieren. Routinierte Schuldabwehr ersetzt keine vernünftige Politik

………………………

……………………….

http://cicero.de/aussenpolitik/anschlag-in-barcelona-jeder-terror-hat-ein-adjektiv

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links