Zwei Marokkaner haben die ob der Brutalität über die Grenzen Italiens hinaus bekannt gewordene Gruppenvergewaltigung

Der vorherrschende Glaube an ‚soziale Gerechtigkeit‘ ist gegenwärtig wahrscheinlich die schwerste Bedrohung der meisten anderen Werte einer freien Zivilisation.

— Friedrich A. von Hayek

Zwei Marokkaner haben die ob der Brutalität über die Grenzen Italiens hinaus bekannt gewordene Gruppenvergewaltigung

einer 26- jährigen Polin am Strand von Rimini am vergangenen Sonntag – wir berichteten  – gestanden.

………………………

………………………

http://www.krone.at/welt/vergewaltigung-in-rimini-marokkaner-stellten-sich-polin-26-als-opfer-story-586585

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links