Mordprozess in Freiburg, Hussein K. gesteht Missbrauch von 19-jähriger Studentin

Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.

— Kurt Tucholsky

Mordprozess in Freiburg, Hussein K. gesteht Missbrauch von 19-jähriger Studentin

von Stephanie Lahrtz, München 11.9.2017,

In Freiburg steht der Afghane Hussein K. vor Gericht. Er soll eine Studentin vergewaltigt und ermordet haben. Sein Geständnis ist umfangreich, aber es weist Ungereimtheiten auf.

…………………………

………………………….

https://www.nzz.ch/panorama/mordprozess-in-freiburg-hussein-k-gesteht-missbrauch-von-19-jaehriger-studentin-ld.1315545?mktcid=nled&mktcval=106_2017-9-11

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links