Angreifer rief „Allahu Akbar“ – Mann ersticht zwei Frauen in Marseille

Diktaturen leben anfangs davon, dass man ihre Hieroglyphen nicht erkennt.

— Ernst Jünger

Angreifer rief „Allahu Akbar“ – Mann ersticht zwei Frauen in Marseille

Mit einem Messer sticht ein Angreifer am Bahnhof Saint-Charles auf Passanten ein, zwei Frauen kommen ums Leben. Soldaten schießen den Mann nieder. Vor dem Angriff soll er „Allahu Akbar“ gerufen haben.

…………………..

http://www.n-tv.de/politik/Mann-ersticht-zwei-Frauen-in-Marseille-article20061623.html

 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links