«Wir brauchen nicht noch mehr Offenheit»

Eine Finanzkrise ist nicht ein Marktversagen, sondern ein Versagen des Staates, seiner Gesetze, seiner Verordnungen und seiner Aufsichtsaufgaben.

— Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein

«Wir brauchen nicht noch mehr Offenheit»

Der irische Wirtschaftshistoriker Kevin O’Rourke warnt vor Übertreibungen bei der Globalisierung. Nun gelte es, das derzeitige Niveau an wirtschaftlicher Integration zu bewahren, statt eine immer noch engere Verflechtung zu fordern.

Thomas Fuster 21.11.2017,

……………………

https://www.nzz.ch/wirtschaft/wir-brauchen-nicht-noch-mehr-offenheit-ld.1330492?mktcid=nled&mktcval=105_2017-11-21

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links