Uber verschwieg ein Jahr lang den Diebstahl der Daten von 57 Millionen Nutzern

Wenn man zehntausend Vorschriften erlässt, zerstört man jede Achtung für das Gesetz.

— Winston Churchill

Uber verschwieg ein Jahr lang den Diebstahl der Daten von 57 Millionen Nutzern

Eine Enthüllung bei Uber offenbart eine schockierende Verantwortungslosigkeit. Uber verschwieg einen Datendiebstahl und zahlte den Hackern 100 000 Dollar. Dieses Vergehen hat weitreichende Konsequenzen.  22.11.2017

………………………….

https://www.nzz.ch/wirtschaft/cyber-attacke-auf-uber-daten-von-57-millionen-kunden-erbeutet-ld.1331053?mktcid=nled&mktcval=107_2017-11-22

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links