Wie ein deutscher Terrorist Frankreichs Gefängnisse ins Chaos stürzte

Der Sozialstaat ist der älteste Trickbetrug der Welt. Zuerst nimmst du den Menschen still und heimlich Geld weg und dann gibst du ihnen einen Teil davon mit großem Getöse wieder zurück.

— Thomas Sowell

Wie ein deutscher Terrorist Frankreichs Gefängnisse ins Chaos stürzte

Welt.de, Von Martina Meister,
„Die französischen Gefängnisse sind ähnlich wie die Vorstädte verlorene Territorien“, sagt Frédéric Ploquin, Justizspezialist des Magazins „Marianne“. Es ist, als habe Frankreich seine gesellschaftlichen Probleme jahrelang verdrängt und hinter hohen Mauern verstecken wollen. Dort fühlen sich die Gefängniswärter mit den Problemen alleingelassen. Sie sind mit ihrer Aufgabe angesichts einer explosiven Gemengelage aus wachsendem Radikalismus und menschenunwürdigen Verhältnissen heillos überfordert.
https://www.welt.de/politik/ausland/article172799111/Frankreich-Terrorist-loeste-Gefaengnis-Aufstand-aus.html

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links