Adpunktum Daily Headlines

Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert.

— Alexander Solschenizyn

Adpunktum Daily Headlines

Elon Musk verkauft Tesla Aktien im Wert von 5 Milliarden USD

Sanktionen gegen Belarus

Die Europäische Union hat Weißrussland vorgeworfen, einen „hybriden Angriff“ gegen EU-Staaten zu führen. Die Union drohte deshalb weitere Sanktionen gegen Belarus an. 

 

Lukaschenko droht der EU

Der weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko will auf neue EU-Sanktionen reagieren, die wegen der Migrantenkrise an der Grenze zu Polen verhängt werden sollen. Unter anderem drohte Lukaschenko die mögliche Unterbrechung des Erdgastransits nach Europa an.

 

China und USA kündigen Pakt gegen Klimawandel an

China und die USA haben erklärt, in diesem Jahrzehnt zusammenzuarbeiten, um den Klimaschutz zu beschleunigen. Sie kündigten unabhängig voneinander einen Pakt zur Bekämpfung der globalen Erwärmung an.

 

Xi Jinping warnt vor Kaltem Krieg in Asien

Der chinesische Präsident Xi Jinping warnte vor einer Rückkehr zu den Spannungen wie zu Zeiten des Kalten Krieges im asiatisch-pazifischen Raum. Außerdem möchte er eine weltweit stärkere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von Pandemien und dem Klimawandel.

 

Evergrande zahlt Zinsen für Anleihen

Der chinesische Baukonzern Evergrande habe eine Frist eingehalten, um überfällige Zinsen für drei US-Dollar-Anleihen zu zahlen, bevor die tilgungsfreien Zeiträume ausgelaufen seien. Damit sei ein weiterer potenzieller Zahlungsausfall abgewendet worden, was zu einer Erholung der Aktien des angeschlagenen Unternehmens geführt habe, so Medienberichte.

 

Deutscher Astronaut unterwegs zur internationalen Raumstation

Die NASA und SpaceX, das private Unternehmen von Elon Musk, haben vier Astronauten zur internationalen Raumstation transportiert. Darunter auch den deutschen Astronauten Matthias Maurer.

 

Frederik Willem de Klerk gestorben

Der letzte weiße Präsident Südafrikas, Frederik Willem de Klerk, ist heute in seinem Haus in Kapstadt gestorben, teilte die de Klerk Foundation mit. Er wurde 85 Jahre alt. 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links