Desiderius Erasmus Roteradamus

Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

— Sokrates

Desiderius Erasmus Roteradamus

„Bringt nur ein frommes und offenes Herz mit, das vor allem von einem reinen und einfachen Glauben durchdrungen ist… Denn ich bin ganz und gar nicht einverstanden mit denen, die nicht wollen, dass die heiligen Schriften von den Ungelehrten in ihrer Vulgärsprache übersetzt gelesen werden, als ob Christus solche Feinheiten gelehrt hätte, dass sie kaum von ein paar Theologen verstanden werden können. Christus wollte, dass seine Geheimnisse so offen wie möglich veröffentlicht werden. Ich wünsche mir, dass auch die schwächste Frau das Evangelium liest – dass sie die Paulusbriefe liest. Und ich wünsche, dass sie in alle Sprachen übersetzt werden, damit sie nicht nur von Schotten und Iren, sondern auch von Türken und Sarazenen gelesen und verstanden werden können. Warum ziehen wir es vor, die Weisheit Christi in den Schriften von Menschen zu studieren, statt in der Schrift Christi selbst?

Desiderius Erasmus Roteradamus

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links