Adpunktum Daily Headlines

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von allein aufrecht.

— Thomas Jefferson

Adpunktum Daily Headlines

USA: Strategische Öl-Reserven freigegeben

US-Präsident Joe Biden hat die Freigabe von 50 Millionen Barrel Öl aus den strategischen Reserven der USA angeordnet hat, um die steigenden Kraftstoffpreise zu dämpfen.

 

Gemeinsame Basis mit dem Iran

Die UN-Atomaufsichtsbehörde sucht eine „gemeinsame Basis“ mit dem Iran, nachdem die islamische Republik ihre Bestände an hoch angereichertem Uran erhöht hatte. 

 

Frankreich baut Truppen in der Sahelzone ab

Frankreich hat damit begonnen, seine Truppen aus den nördlichsten Stützpunkten in Mali abzuziehen. Dies ist Teil der Pläne Frankreichs zur Reorganisation seiner in der Sahelzone stationierten Truppen.

 

Südkoreanischer Diktator Doo-hwan gestorben

Der frühere südkoreanische Präsident Chun Doo-hwan, der das Land nach einem Militärputsch im Jahr 1979 regierte, ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

 

Albert Einsteins Notizen werden versteigert

Albert Einsteins handschriftliche Notizen zur Relativitätstheorie werden heute in Paris versteigert und sollen Millionen von Euro einbringen.

 

Prinzen William und Harry kritisieren BBC

Die Prinzen William und Harry haben die BBC wegen einer Dokumentation kritisiert, in der behauptet wurde, dass es eine Auseinandersetzung zwischen ihnen gegeben habe, bevor Harry und seine Frau Meghan von ihren royalen Verpflichtungen entbunden wurden.

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links