Adpunktum Daily Headlines

Wer alles glaubt, was er liest, sollte besser aufhören zu lesen.

— Konfuzius

Adpunktum Daily Headlines

Gerichtsurteil in USA gegen Bidens Impfpflicht für Pflegepersonal

 

Japan verhängt Landeverbot; Omikron-Patienten waren vollständig geimpft

Japan verhängte heute ein einmonatiges Landeverbot für alle ankommenden Flüge, um zu verhindern, dass sich die Omikron-Variante des Coronavirus im Land ausbreitet. In Deutschland waren alle vier Personen, die positiv auf die Omikron-Mutation getestet wurden, vollständig gegen das Coronavirus geimpft.

 

England will keine „Abriegelung“

Trotz zunehmender Besorgnis wegen der neuen Corona-Mutation Omikron, erklärte der britische Premierminister, Boris Johnson, dass eine neue „Abriegelung“ in England zum jetzigen Zeitpunkt „unwahrscheinlich“ sei.

 

Rund 700.000 Menschen sterben 2020 an Aids

Im Gegensatz zur Corona-Forschung macht die jahrzehntelange AIDS-Forschung wenig Fortschritte bei der Entwicklung eines Impfstoffs. So sind im Jahr 2020 rund 680.000 Menschen an Aids gestorben.

 

Ukraine fordert Verhandlungen mit Russland

Der ukrainische Präsident, Wolodymyr Zelensky, fordert direkte Verhandlungen mit Russland, um den achtjährigen Krieg mit den prorussischen Separatisten im Osten seines Landes zu beenden.

 

Führt China Wirtschaftskrieg gegen Australien?

Die USA werfen China vor, Australien durch Sanktionen in die Knie zwingen zu wollen, was einer „wirtschaftlichen Kriegsführung“ gleichkomme.

 

Keine Wahlwerbung auf Google

Google werde auf den Philippinen vor der Präsidentschaftswahl im Mai 2022 keine Wahlwerbung mehr schalten. Das teilte das Unternehmen mit.

 

Zeugin belastet Ghislaine Maxwell

Eine Frau hat im Prozess gegen Ghislaine Maxwell ausgesagt, dass Maxwell manchmal anwesend war, als sie als Teenager von dem verstorbenen US-Investmentbanker Jeffrey Epstein sexuell missbraucht wurde.

 

Drei Jahre Haft für Drogenboss-Ehefrau

Ein US-Gericht hat Emma Coronel Aispuro, die Ehefrau des inhaftierten mexikanischen Drogenbosses Joaquin „El Chapo“ Guzman, wegen Drogenhandels und Geldwäsche zu drei Jahren Haft verurteilt.

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links