Öffentliches Bildungswesen

Eine ehemalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda ist heute Kanzlerin. Hätten Sie das für möglich gehalten?

— Oskar Lafontaine (2008)

Öffentliches Bildungswesen

„M. Paul Bourget in seinem ausgezeichneten Buch ‚Outre-Mer‘: nachdem er festgestellt hat, dass unsere Erziehung nur engstirnige Bourgeois ohne Initiative und Willenskraft oder Anarchisten hervorbringt – ‚diese beiden gleichermaßen schädlichen Typen des zivilisierten Menschen, der in ohnmächtige Plattheit oder wahnsinnige Zerstörungswut ausartet‘ -, zieht auch er, wie ich meine, einen Vergleich, über den nicht genug nachgedacht werden kann, zwischen unseren französischen Lyzeen (öffentlichen Schulen), diesen Fabriken der Entartung, und den amerikanischen Schulen, die den Menschen auf bewundernswerte Weise auf das Leben vorbereiten. Die Kluft, die zwischen wirklich demokratischen Nationen und solchen besteht, die die Demokratie in ihren Reden, aber keineswegs in ihren Gedanken haben, wird in diesem Vergleich klar herausgestellt.“

Gustave Le Bon

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links