Die Wirkung von Worten und Formeln mit magischer Wirkung

Nennt man das Kind beim Namen und nennt es ‚Verstaatlichung‘, so wird aller Sozialismus unromantisch und nüchterner.

— Theodor Heuss

Die Wirkung von Worten und Formeln mit magischer Wirkung

„Ein Redner, der diese Mittel der Überzeugung zu nutzen weiß, kann mit einer Menge machen, was er will. Ausdrücke wie ‚schändliches Kapital‘, ‚schändliche Ausbeuter‘, ‚der bewundernswerte Arbeiter‘, ‚Vergesellschaftung des Reichtums‘ usw. haben immer die gleiche Wirkung, auch wenn sie durch den Gebrauch schon etwas abgenutzt sind. Aber der Kandidat, der eine neue, möglichst unpräzise Formel findet, die geeignet ist, den unterschiedlichsten Bestrebungen zu schmeicheln, hat unweigerlich Erfolg.“

Gustave Le Bon

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links