Merkels alternativlose Politik

Wer alles glaubt, was er liest, sollte besser aufhören zu lesen.

— Konfuzius

Merkels alternativlose Politik

„Ebenso wie die Nazis versuchten die Kommunisten, das Denken der Bürger umzuformen, indem sie sie mit propagandistischem Müll überschütteten. … Unablässig wurde die Bevölkerung eingeschüchtert, mit Spruchbändern und über den Rundfunk, durch die Zeitungen und die Parteiführer; es ging darum, Konformisten zu erschaffen, die taten, was die Regierung von ihnen verlangte, weil sie keine Alternative sahen…. sie sollten sich in menschliche Roboter verwandeln, die Gehorsam mit Tugend gleichsetzten.“

Madeleine Albright (‚Faschismus‘)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links