Keynesianismus, Modern Monetary Theory.. – krude sozialistische Heilslehren

The only security of all is in a free press.

— Thomas Jefferson

Keynesianismus, Modern Monetary Theory.. – krude sozialistische Heilslehren

„Die herausragenden Fehler der Wirtschaftsgesellschaft, in der wir leben, sind ihr Versagen, für Vollbeschäftigung zu sorgen, und ihre willkürliche und ungerechte Verteilung von Reichtum und Einkommen….. Maßnahmen zur Umverteilung der Einkommen in einer Weise, die geeignet ist, die Konsumneigung zu erhöhen, können sich als positiv günstig für das Wachstum des Kapitals erweisen…. Obwohl dieser Zustand mit einem gewissen Maß an Individualismus durchaus vereinbar wäre, würde er doch die Euthanasie des Rentiers und folglich die Euthanasie der kumulativen Unterdrückungsmacht des Kapitalisten zur Ausnutzung des Knappheitswertes des Kapitals bedeuten…. Es wird außerdem ein großer Vorteil der von mir befürworteten Ordnung der Ereignisse sein, dass die Euthanasie des Rentiers, des funktionslosen Investors, nichts Plötzliches sein wird, sondern nur eine allmähliche, aber lang anhaltende Fortsetzung dessen, was wir kürzlich in Großbritannien gesehen haben, und keine Revolution braucht…. Ich stimme mit Gesell darin überein, daß das Ergebnis des Ausfüllens der Lücken in der klassischen Theorie nicht darin besteht, das „Manchester-System“ zu beseitigen, sondern darin, die Art des Umfelds aufzuzeigen, das das freie Spiel der wirtschaftlichen Kräfte erfordert, wenn es die vollen Möglichkeiten der Produktion verwirklichen soll. Die zentralen Kontrollen, die notwendig sind, um Vollbeschäftigung zu gewährleisten, werden natürlich eine große Ausweitung der traditionellen Funktionen der Regierung mit sich bringen….Der Staat, der in der Lage ist, die Grenzleistungsfähigkeit von Kapitalgütern auf lange Sicht und auf der Grundlage des allgemeinen gesellschaftlichen Nutzens zu berechnen, [muss] eine immer größere Verantwortung für die direkte Organisation von Investitionen übernehmen.“

John Maynard Keynes (Allgemeine Theorie, wirre sozialistische Heilslehre)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links