Adpunktum Daily Headlines

In der Regel wird der Kapitalismus für Probleme verantwortlich gemacht, die aus dem politischen Versuch resultieren, ihn abzuschaffen.

— Ludwig von Mises

Adpunktum Daily Headlines

USA entsenden Truppen nach Osteuropa

Die USA wollen mehrere tausend Soldaten in Marsch setzen, um die NATO-Truppen in Osteuropa zu verstärken. Unterdessen wollen die Staats- und Regierungschefs Deutschlands und Frankreichs nach Moskau reisen, um Gespräche über die Ukraine-Krise zu führen.

 

Macron: Telefongespräch mit Wladimir Putin

Der französische Präsident Emmanuel Macron will heute ein Telefongespräch mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin führen. Macron erklärte vorab, dass er Russland besuchen könnte, um über die Ukraine-Krise zu sprechen.

 

Westafrikas Staatschefs treffen sich

Die Staats- und Regierungschefs Westafrikas treffe sich heute zu einem Gipfel. Hintergrund sind eine Reihe von Staatsstreichen in der Region.

 

Syrien: US-Angriff auf Dschihadisten

Bei einem Angriff der US-geführten Koalition wurde in der nordsyrischen Stadt Atmeh ein mutmaßlicher Dschihadist, der mit Al-Qaida in Verbindung stehe, „angegriffen“. Mehrere Zivilisten seien bei dem Angriff verletzt worden.

 

Afghanistan: Kinder sterben an Unterernährung

Die Zahl der Lungenentzündungen in Afghanistan steigt rapide an und fordere den Tod vieler Kindern, die keinen Zugang zu medizinischen Einrichtungen haben, so die humanitäre Kinderhilfsorganisation Save the Children. Seit der Machtübernahme der Taliban im vergangenen August sei die Arbeitslosigkeit in ganz Afghanistan extrem, gestiegen, so dass die Eltern nicht mehr in der Lage seien, ihre Familien zu versorgen. Die unmittelbare Folge sei ein Anstieg der Unterernährung, der zu einem starken Anstieg von Lungenentzündungen bei Kindern geführt hätte.

 

55 neue Covid-19-Fälle bei Olympia

Wie der Vorsitzende des medizinischen Expertengremiums für die Olympischen Spiele in Peking erklärte, seien gestern insgesamt 55 neue COVID-19-Infektionen beim Olympia-Personal festgestellt worden.

 

Africa Cup: Frau leitet erstmals Spiel

Salima Mukansanga, 33, war die erste weibliche Schiedsrichterin, die beim Africa Cup ein Spiel leiten durfte.  Dabei handelte es sich Gruppenphasen-Spiel zwischen Zimbabwe und Guinea.

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links