Sozialismus und Nationalsozialismus

Wenn man zehntausend Vorschriften erlässt, zerstört man jede Achtung für das Gesetz.

— Winston Churchill

Sozialismus und Nationalsozialismus

„Obwohl die Anwendung des sowjetischen Sozialismus marxistischer Natur war – der internationalen sozialistischen Revolution und der Beseitigung von Klassenfeinden verpflichtet – und der Nationalsozialismus unter der Nazi-Partei zur Beseitigung von Rassenfeinden eingesetzt wurde, waren beide der Neugestaltung der Menschheit durch Klassenkampf gewidmet….

Winston Churchill betrachtete den Kommunismus und den Nationalsozialismus als eine Züchtung, die sich in allen wesentlichen Punkten ähnelte. 1937 verglich Churchill den Nazismus und den Kommunismus miteinander…..

Es gibt zwei seltsame Tatsachen über diese gottlosen Religionen. Die erste ist ihre außerordentliche Ähnlichkeit miteinander. Nazismus und Kommunismus stellen sich als exakte Gegensätze dar. Sie gehen sich gegenseitig an die Gurgel, wo immer sie in der Welt existieren. Sie züchten sich sogar gegenseitig, denn die Reaktion gegen den Kommunismus ist der Nazismus, und unter dem Nazismus oder Faschismus regt sich krampfhaft der Kommunismus.

Und doch sind sie sich in allen wesentlichen Punkten ähnlich. Zunächst einmal ist ihre Einfachheit bemerkenswert. Man lässt Gott weg und setzt den Teufel ein; man lässt die Liebe weg und setzt den Hass ein; und alles andere funktioniert ganz einfach und logisch. Sie sind sich in der Tat so ähnlich wie zwei Erbsen. Tweedledum und Tweedledee sind zwei ganz unterschiedliche Persönlichkeiten im Vergleich zu diesen beiden rivalisierenden Religionen.“

Foundation of Economic Freedom

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links