Freiheit oder Sozialismus

Is ours a government of the people, by the people, for the people, or a kakistocracy rather, for the benefit of knaves at the cost of fools?

— Thomas Love Peacock

Freiheit oder Sozialismus

„Ein Mensch (und das Gleiche kann man von einem Volk sagen) kann sich die Mittel zum Leben auf zwei Arten beschaffen: indem er sie schafft oder indem er sie stiehlt.

Jede dieser beiden großen Quellen des Erwerbs bietet eine Vielzahl von Methoden.

Wir können die Existenzmittel durch die Jagd, den Fischfang, die Landwirtschaft usw. schaffen.

Wir können sie durch Untreue, Gewalt, Zwang, Betrug, Krieg usw. stehlen.

Wenn wir, sofern wir uns auf den Kreis der einen oder anderen dieser beiden Kategorien beschränken, feststellen, dass die Vorherrschaft einer dieser Methoden einen so deutlichen Unterschied im Charakter der Nationen begründet, wie viel größer muss dann der Unterschied zwischen einer Nation sein, die von der Produktion lebt, und einer Nation, die von der Plünderung lebt?“

Claude Frédéric Bastiat

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links