Apunktum Daily Headlines

Eine Finanzkrise ist nicht ein Marktversagen, sondern ein Versagen des Staates, seiner Gesetze, seiner Verordnungen und seiner Aufsichtsaufgaben.

— Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein

Apunktum Daily Headlines

„Freiheitskonvoi“ in Paris wird verboten
Französischen Autofahrern, die nach kanadischem Vorbild mit einem „Freiheitskonvois“, gegen die COVID-19-Beschränkungen in Frankreich protestieren wollen, wird die Fahrt durch Paris verboten.

 

Grenzblockade: Ford und Toyota stellen Teil der Produktion ein
Die Autohersteller Ford und Toyota erklärten, dass sie einen Teil ihrer Produktion einstellen, weil die Corona-Demonstranten in Kanada Grenzübergänge zwischen den USA und Kanada blockieren.

 

Russland und Belarus starten Manöver
Russland und Belarus haben mit gemeinsamen Manöver begonnen, die bis zum 20. Februar andauern sollen. Die Übungen haben in den westlichen Ländern Besorgnis ausgelöst.

 

UN-Sicherheitsrat: Besorgnis wegen Burkina Faso
Der UN-Sicherheitsrat hat Besorgnis über den verfassungswidrigen Regierungswechsel in Burkina Faso im vergangenen Monat geäußert. Als Militärputsch bezeichnete der Sicherheitsrat den Regierungswechsel aber nicht.

 

USA: Maskenvorschriften fallen
Die Gouverneure von New York und Massachusetts haben angekündigt, dass sie bestimmte Maskenvorschriften in ihren Bundesstaaten aufheben werden. Damit reihen sie sich in eine Liste von US-Bundesstaaten ein, die angesichts der milden Omikron-19-Welle die Aufhebung von Maskenvorschriften planen.

 

Homo sapiens traf früher auf Neandertaler
Der Homo sapiens hat sich viel früher als bisher angenommen in das Gebiet der Neandertaler in Europa vorgewagt. Forscher gehen davon aus, dass das bereits vor 54.000 Jahren geschehen ist und nicht, wie bisher angenommen, vor 40.000 Jahren.  Dies geht aus einer archäologischen Studie hervor, die in der Zeitschrift Science veröffentlicht wurde.

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links