Ukraine – Russland

Is ours a government of the people, by the people, for the people, or a kakistocracy rather, for the benefit of knaves at the cost of fools?

— Thomas Love Peacock

Ukraine – Russland

„Historisch gesehen wird Russland dem Westen aus vielen Gründen niemals VERTRAUEN. Wir müssen verstehen, wie Russland das sieht, und das geht über Putin hinaus. Seine Ansichten über die russische Sicherheit sind nicht einzigartig, und alle Führer haben die gleichen Ideen übernommen. Es ist also unwahrscheinlich, dass ein Putin-Nachfolger die russische Mentalität ändern wird. Was ist der historische Hintergrund für ALLE russischen Führer? In der Ostukraine gibt es keine Berge, was diese Region zum Tor durch die große Weite der europäischen Tiefebene gemacht hat, die im Laufe der Geschichte der Fluch der Russen war. Sie ermöglichte es den Mongolen, die Russen in ihrer Hauptstadt Kiew im Jahr 1240 zu vernichten. Diese große Weite war ein einladendes Gebiet für die Invasoren, die Russland im Laufe der Geschichte immer wieder von dort aus angegriffen haben. In Wahrheit ist Russland nie in Europa eingedrungen, aber Europa ist wiederholt in Russland eingedrungen, wie es auch von Asien aus der Fall war.“

Martin Armstrong (März 2022)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links