Die Nazis waren SOZIALISTEN

Der Neid galt einst als eine der sieben Todsünden, bevor er unter neuem Namen zu einer der am meisten bewunderten Tugenden wurde. ‚Soziale Gerechtigkeit‘.

— Thomas Sowell

Die Nazis waren SOZIALISTEN

„Die Nazis waren Sozialisten, und das zeigte sich in vielen der politischen Maßnahmen, die sie nach ihrer Machtübernahme 1933 umsetzten. Erstens begannen die Nazis, wie die Sowjets, einen Krieg gegen das Privateigentum. Es überrascht nicht, dass die Eigentumsrechte durch den Nationalsozialismus im Namen des Gemeinwohls stark eingeschränkt wurden…. Sie übernahmen zwar nicht die vollständige Kontrolle über die Ländereien wie die Bolschewiki 1917 in Russland, aber die Nazis gaben Quoten für die Industrie und die landwirtschaftlichen Betriebe aus, und später organisierten sie die gesamte Industrie in Unternehmen um, die von Mitgliedern der Nazipartei geleitet wurden. “

John Kennedy (7.5.22)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links