Noch haben die Verhandlungen zwischen London und Brüssel über ein Freihandelsabkommen nicht begonnen. Doch für den britischen Chefunterhändler David Frost ist schon jetzt klar: Kontrollen der EU für gleiche Wettbewerbsvoraussetzungen im Handel kommen nicht infrage. Daniel Steinvorth, Brüssel 18.02.2020,

……………………

https://www.nzz.ch/international/grossbritannien-will-keine-eu-wettbewerbsregeln-akzeptieren-ld.1541125