Im Zuge des Stabwechsels an der Spitze der EU-Kommission wird auch Generalsekretär Martin Selmayr entmachtet. Dieser prägte die Politik der EU-Kommission der letzten fünf Jahre – und spielte auch in den Beziehungen zur Schweiz eine Schlüsselrolle.

………………………

https://www.nzz.ch/international/martin-selmayr-der-bruesseler-strippenzieher-springt-ueber-klinge-ld.1496913