Frankreich wählt – Wie gefährlich ist Marine Le Pen?

Wenn Plündern für eine Gruppe in der Gesellschaft zur Lebensart wird, schafft sie im Laufe der Zeit ein Rechtssystem, das dies legalisiert, und einen Moralkodex, der es glorifiziert.

— Frédéric Bastiat

Frankreich wählt – Wie gefährlich ist Marine Le Pen?

Kommentar von Andres Wysling 14.3.2017,

Die Chefin des Front national tritt an, um Frankreich völlig umzukrempeln. Zuzutrauen ist es ihr.

Eine Explosion schleudert Marine Le Pen ins Leben und in die Politik. Die Bombe gilt ihrem Vater und der ganzen Familie, ein Kleinkind in der Nachbarwohnung kommt ums Leben. Die achtjährige Marine sitzt in ihrem Bett, staubig unter Gips und Trümmern, Fenster und Mauern sind weg. «Willkommen in einer gnadenlosen Welt», so beginnt Marine Le Pens Autobiografie. Das Attentat ist ihr persönlicher

………………………

………………………

https://www.nzz.ch/meinung/wahlen-in-frankreich-wie-gefaehrlich-ist-marine-le-pen-ld.151062?mktcid=nled&mktcval=107_2017-3-14

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links