Buch zu Inneren Sicherheit in Deutschland – „Bei der wichtigsten Aufgabe zieht sich der Staat immer mehr zurück“

Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten.

— Kurt Tucholsky

Buch zu Inneren Sicherheit in Deutschland – „Bei der wichtigsten Aufgabe zieht sich der Staat immer mehr zurück“

FOCUS-Redakteur Daniel Goffart Donnerstag, 16.03.2017, 14:15

In seinem Buch „Allein unter Feinden“ beschreibt der Jurist und Ressortleiter beim „Handelsblatt“, Thomas Sigmund, warum sich die Deutschen zunehmend unsicher fühlen.

Wer kennt das nicht? Das Fahrrad gestohlen, am Auto ein abgetretener Rückspiegel, die Hauswand mit Graffiti beschmiert – und Polizei reagiert bei der Aufnahme der Anzeige immer …………………..

…………………..

http://www.focus.de/politik/deutschland/allein-unter-feinden-warum-der-staat-der-wachsenden-kriminalitaet-so-ohnmaechtig-gegenuebersteht_id_6798158.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-politik&fbc=facebook-focus-online-politik&ts=201703161548

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links