Prozess wegen Steuerbetrugs angeordnet, UBS in Paris vor Gericht

Aber schauen Sie, wir haben jetzt jeden vierten Deutschen geimpft, diese Woche wird’s noch jeder fünfte werden…

— Jens Spahn (2021, CDU Bundesgesundheitsminister, im Interview)

Prozess wegen Steuerbetrugs angeordnet, UBS in Paris vor Gericht

von Nikos Tzermias, Paris 20.3.2017,

Die UBS und ihre französische Tochter müssen sich wegen angeblichen Steuerbetrugs vor Gericht verantworten. Das ordneten Untersuchungsrichter nach dem Scheitern von Vergleichsverhandlungen an.

Nach über fünfeinhalbjährigen Ermittlungen haben französische Untersuchungsrichter einen Strafprozess gegen die Schweizer Grossbank UBS und deren französische Filiale wegen der angeblich systematischen und umfangreichen Beihilfe zum Steuerbetrug für wohlhabende Kunden in den Jahren 2001 bis 2011 in ………………………..

………………………..

https://www.nzz.ch/wirtschaft/steuerstreit-frankreich-zieht-ubs-in-steuerfall-vor-gericht-ld.152368?mktcid=nled&mktcval=106_2017-3-20

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links