Kurz: „Brauchen radikalen Systemwechsel, um das Sterben zu beenden“

Die eine Hälfte der Grünen ist beim Staat angestellt, die andere Hälfte lebt vom Staat.

— Guido Westerwelle.

Kurz: „Brauchen radikalen Systemwechsel, um das Sterben zu beenden“

Der Außenminister fühlt sich vom Kanzler bewusst missinterpretiert. Er verlangt weiter radikalen Kurswechsel

Bernhard Gaul 25.03.2017,

………………………

……………………….

https://kurier.at/politik/inland/kurz-brauchen-radikalen-systemwechsel-um-das-sterben-zu-beenden/254.322.370

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links