Bundesstrafgericht, Geld für geprellte Behring-Anleger

Es gibt drei Arten von Menschen, diejenigen, die sehen, diejenigen, die sehen, was ihnen gezeigt wird und diejenigen, die nicht sehen.

— Leonardo da Vinci

Bundesstrafgericht, Geld für geprellte Behring-Anleger

von Katharina Fontana 30.3.2017,

Der Schlusspunkt hinter dem erstinstanzlichen Strafverfahren gegen den Basler Finanzjongleur Dieter Behring: 800 Geschädigte erhalten Schadenersatzansprüche von insgesamt 207 Millionen Franken.

Im September 2016 wurde der Basler Financier Dieter Behring von der Strafkammer des Bundesstrafgerichts zu einer Freiheitsstrafe von fünfeinhalb Jahren verurteilt – dies, nachdem die

………………………..

………………………..

https://www.nzz.ch/schweiz/bundesstrafgericht-geld-fuer-geprellte-behring-anleger-ld.154213?mktcid=nled&mktcval=106_2017-3-30

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links