Tötungsdelikt, Verdächtiger nach Schiesserei in Basler Café mit zwei Toten verhaftet

Die Straße zur Tyrannei beginnt mit der Zerstörung der Wahrheit.

— Thomas Jefferson

Tötungsdelikt, Verdächtiger nach Schiesserei in Basler Café mit zwei Toten verhaftet

12.4.2017,

(sda) Nach einer Schiesserei mit zwei Toten und einem Schwerverletzten in einem Café in Basel im März ist ein mutmasslicher Täter verhaftet worden. Festgenommen wurde ein 41-jähriger Albaner.

Das Appellationsgericht hat für den Mann drei Monate Untersuchungshaft verfügt, wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Mittwoch mitteilte. Ein zweiter mutmasslicher Täter, der ebenfalls aus gesetzt und anschliessend in seine Heimat ausgeschafft.

………………….

………………….

https://www.nzz.ch/panorama/toetungsdelikt-verdaechtiger-nach-schiesserei-in-basler-cafe-mit-zwei-toten-verhaftet-ld.1085820?mktcid=nled&mktcval=106_2017-4-12

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links