Floating Cities – Can They Escape Taxes & Crime

Eine Finanzkrise ist nicht ein Marktversagen, sondern ein Versagen des Staates, seiner Gesetze, seiner Verordnungen und seiner Aufsichtsaufgaben.

— Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein

Floating Cities – Can They Escape Taxes & Crime

Posted Apr 14, 2017 by Martin Armstrong

Floating cities in the sea are getting closer to reality at the Seasteading Institute. Futurists are already thinking about the founding of cities on the high seas. While the original argument was all about when population growth would make land so scarce we would have to move to the oceans, they never counted on cycles. The population figures are on the decline and the standard of living has declined and taxes have soared. There are many of America’s young

………………………..

………………………

https://www.armstrongeconomics.com/armstrongeconomics101/understanding-cycles/armstrong-on-why-cycles-exist/

 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links