Gedenken an Holocaust-Opfer, «Abgrund des Zivilisationsbruchs»

Wer alles glaubt, was er liest, sollte besser aufhören zu lesen.

— Konfuzius

Gedenken an Holocaust-Opfer, «Abgrund des Zivilisationsbruchs»

24.4.2017,

Israel hat am Montag der sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust gedacht. In Polen erinnerten rund 10’000 junge Menschen aus aller Welt mit dem «Marsch der Lebenden» an die Holocaust-Opfer.

(afp/dpa) Um 10 Uhr stoppten in Israel landesweit Autos und Busse, die Insassen stiegen aus und standen zwei Minuten lang mit gesenkten Köpfen auf den Strassen. Radio und Fernsehen sendeten zum

……………………….

……………………….

https://www.nzz.ch/international/gedenken-an-holocaust-opfer-abgrund-des-zivilisationsbruchs-ld.1288559?mktcid=nled&mktcval=102_2017-4-24

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links