Planwirtschaft in Nordkorea, Die Benzinpreise in Pjongjang explodieren. Bei einer grossen Militärparade wurde viel Treibstoff verbraucht

Nennt man das Kind beim Namen und nennt es ‚Verstaatlichung‘, so wird aller Sozialismus unromantisch und nüchterner.

— Theodor Heuss

Planwirtschaft in Nordkorea, Die Benzinpreise in Pjongjang explodieren. Bei einer grossen Militärparade wurde viel Treibstoff verbraucht

von Matthias Müller, Pjongjang 9.5.2017,

Selbst in staatlichen Planwirtschaften sind die einfachen Zusammenhänge zwischen Angebot und Nachfrage gültig. Diese Erfahrung machen derzeit die nordkoreanischen Autofahrer.

……………………..

……………………..

https://www.nzz.ch/wirtschaft/planwirtschaft-in-nordkorea-in-pjongjang-explodieren-die-benzinpreise-ld.1291584?mktcid=nled&mktcval=105_2017-5-9

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links