Männergruppe in Hürth – 17-Jährige eingekesselt, verletzt und überall angefasst

Aber schauen Sie, wir haben jetzt jeden vierten Deutschen geimpft, diese Woche wird’s noch jeder fünfte werden…

— Jens Spahn (2021, CDU Bundesgesundheitsminister, im Interview)

Männergruppe in Hürth – 17-Jährige eingekesselt, verletzt und überall angefasst

06.06.17, Hürth –

Eine junge Frau ist von acht bis zehn Männern umringt, verletzt und am ganzen Körper angefasst worden. Nach Angaben der Polizei ist die 17-Jährige am Samstagmorgen um ein Uhr über die Weidengasse in Hermülheim gegangen. Als sie sich am Kiosk gegenüber der Shisha Lounge etwas kaufte, sprachen mehrere junge Männer sie an, stehen zu bleiben.

……………………..

……………………..

http://www.ksta.de/region/rhein-erft/huerth/maennergruppe-in-huerth-17-jaehrige-eingekesselt–verletzt-und-ueberall-angefasst-27750198?originalReferrer=https://www.facebook.com/

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links