Finanzielle Repression, Sparer zahlen die Zeche für die hohen Staatsschulden

Inflation ist die ultimative Steuer. Eine Steuer von der die Leute nicht wissen, dass sie besteuert werden. Eine Steuer für Leute, die an Papiergeld und an ihre Regierung glauben.

— Warren Buffett

Finanzielle Repression, Sparer zahlen die Zeche für die hohen Staatsschulden

von Michael Ferber 10.7.2017,

Die schleichende Enteignung der Sparer hält an. Finanzexperten befürchten, dass Europa über Jahre hinweg in einer finanziellen Repression mit ultraniedrigen bis negativen Zinsen gefangen sein könnte.

«Vor Schulden, die man gemacht hat, auch Staatsschulden, kann man nur eine Zeit lang davonlaufen, eingeholt wird man schliesslich doch», hat der Ökonom und Wirtschaftsnobelpreisträger Milton

……………………….

……………………….

https://www.nzz.ch/finanzen/jahrelange-finanzielle-repression-zunehmende-gaengelung-der-anleger-ld.1305121?mktcid=nled&mktcval=105_2017-7-9

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links