«Panama Papers», Pakistans starker Mann muss zittern

Eine zynische, käufliche, demagogische Presse wird mit der Zeit ein Volk erzeugen, das genauso niederträchtig ist, wie sie selbst.

— Joseph Pulitzer

«Panama Papers», Pakistans starker Mann muss zittern

von Volker Pabst 17.7.2017,

Seit der Veröffentlichung der sogenannten Panama-Papiere fordert die pakistanische Opposition den Rücktritt des Premierministers Nawaz Sharif. Nun ist sie ihrem Ziel so nah wie nie zuvor.

Die politische Zukunft des pakistanischen Premierministers Nawaz Sharif und seines mächtigen Familienclans liegt in den Händen des höchsten Gerichts des Landes. Am Montag hat der Supreme Court ………………………….

…………………………..

https://www.nzz.ch/international/nawaz-sharif-in-arger-bedraengnis-pakistans-starker-mann-muss-zittern-ld.1306438?mktcid=nled&mktcval=102_2017-7-17

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links