Angeblich mehr als 200 Tote – Tunnel stürzt nach Atomtest in Nordkorea ein

Nennen Sie mir ein Land, in dem Journalisten und Politiker sich vertragen, und ich sage Ihnen, da ist keine Demokratie.

— Hugh Carleton Greene

Angeblich mehr als 200 Tote – Tunnel stürzt nach Atomtest in Nordkorea ein

Seit Jahren testet Nordkoreas Führung in Punggye Ri nukleare Waffen – nun soll durch die Detonationen ein Tunnel des Geländes eingestürzt sein. Einem Medienbericht zufolge sterben dadurch mehr als 200 Menschen. Das Testgebiet soll instabil sein.

……………….

http://www.n-tv.de/politik/Tunnel-stuerzt-nach-Atomtest-in-Nordkorea-ein-article20111076.html

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links