«Man versucht uns in die Nähe der AfD zu rücken»

Derjenige, der zum ersten mal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation.

— Sigmund Freud

«Man versucht uns in die Nähe der AfD zu rücken»

Wolfgang Kubicki, Vizechef der deutschen FDP, wirft der Bundeskanzlerin eine Ermüdungstaktik in den gescheiterten Jamaica-Gesprächen vor. Angela Merkel habe zudem Positionen der Union zugunsten der Grünen aufgegeben, ohne die CSU zu fragen. Benedict Neff, Berlin 26.11.2017,

………………….

https://www.nzz.ch/international/fdp-wolfang-kubicki-man-versucht-uns-in-die-naehe-der-afd-zu-ruecken-ld.1332482

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links