«Die Zinswende droht zu verpuffen»

Wenn die Massen im Chor singen, wird der größte Stumpfsinn zu einer feierlichen Hymne.

— Leopold Kohr (1909 – 1994)

«Die Zinswende droht zu verpuffen»

JP-Morgan-Chef Jamie Dimon bereitet die Investoren auf Renditen zehnjähriger US-Staatsobligationen von 5% vor. Einiges spricht aber dafür, dass die Zinsen noch lange niedrig bleiben – mit negativen Folgen vor allem für Versicherer und Pensionskassen. Michael Ferber 14.8.2018,

………………………

https://www.nzz.ch/finanzen/die-zinswende-droht-zu-verpuffen-ld.1411168?mktcid=nled&mktcval=105&kid=_2018-8-14

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links