Seriöse Wirtschaftswissenschaften

Eine Finanzkrise ist nicht ein Marktversagen, sondern ein Versagen des Staates, seiner Gesetze, seiner Verordnungen und seiner Aufsichtsaufgaben.

— Fürst Hans-Adam II. von Liechtenstein

Seriöse Wirtschaftswissenschaften

„Ein Beispiel, das Mises in seinem Unterricht gerne benutzte, um den Unterschied zwischen zwei grundlegenden Herangehensweisen an menschliches Verhalten zu demonstrieren, war die Betrachtung des Verhaltens der Grand Central Station während der Hauptverkehrszeit. Der ‚objektive‘ oder ‚wahrhaft wissenschaftliche‘ Verhaltensforscher, so wies er darauf hin, würde die empirischen Ereignisse beobachten: z. B. Menschen, die zu bestimmten vorhersehbaren Tageszeiten ziellos hin und her eilen. Und das ist alles, was er weiß. Der wahre Student des menschlichen Handelns aber würde von der Tatsache ausgehen, dass alles menschliche Verhalten zielgerichtet ist, und er würde erkennen, dass es das Ziel ist, morgens von zu Hause zum Zug zu kommen, um zur Arbeit zu gelangen, und abends das Gegenteil usw. Es liegt auf der Hand, wer mehr über das menschliche Verhalten herausfinden und wissen würde, und wer daher der echte ‚Wissenschaftler‘ wäre.“

Murray Rothbard

 

„Eine Definition ist eine Aussage, die die Art der unter einem Begriff subsumierten Einheiten festlegt. Es wird oft gesagt, dass Definitionen die Bedeutung von Wörtern angeben. Das ist richtig, aber nicht exakt. Ein Wort ist lediglich ein visuell-auditorisches Symbol, das zur Darstellung eines Begriffs verwendet wird; ein Wort hat keine andere Bedeutung als die des Begriffs, den es symbolisiert, und die Bedeutung eines Begriffs besteht aus seinen Einheiten. Der Mensch definiert nicht Wörter, sondern Begriffe, indem er ihre Referenten angibt. Der Zweck einer Definition ist es, einen Begriff von allen anderen Begriffen zu unterscheiden und somit seine Einheiten von allen anderen Existenzen zu unterscheiden.“

Ayn Rand

 

„Die Volkswirtschaftslehre kann die zu erwartenden Wirkungen bestimmter wirtschaftspolitischer Maßnahmen vorhersagen. Sie kann die Frage beantworten, ob eine bestimmte Politik in der Lage ist, die angestrebten Ziele zu erreichen, und, falls die Antwort negativ ausfällt, welche Auswirkungen sie tatsächlich haben wird. Aber natürlich kann diese Vorhersage nur ‚qualitativ‘ sein.“

Ludwig von Mises

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links