Weltregierung und ‚Great Reset‘

Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.

— Friedrich Nietzsche

Weltregierung und ‚Great Reset‘

„Alles für uns selbst und nichts für andere Menschen“ scheint in jedem Zeitalter der Welt die schändliche Maxime der Herren der Menschheit gewesen zu sein.

Adam Smith (Der Reichtum der Nationen (1776) – Buch III, Kapitel IV, S. 448)

 

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unseren WEF Young Global Leaders in die globalen Schränke der Länder eindringen. (YGL)“

Klaus Schwab (2017)

 

„Es genügt, wenn eine unnachgiebige Minderheit – eine bestimmte Art von unnachgiebigen Minderheiten – einen winzig kleinen Anteil, sagen wir drei oder vier Prozent der Gesamtbevölkerung, erreicht, damit sich die gesamte Bevölkerung ihren Präferenzen beugen muss.“

Nassim Nicholas Taleb

 

„Nie war unsere Zukunft unberechenbarer, nie waren wir so sehr von politischen Kräften abhängig, denen man nicht zutrauen kann, dass sie den Regeln des gesunden Menschenverstandes und des Eigeninteresses folgen – Kräfte, die nach den Maßstäben anderer Jahrhunderte wie schierer Wahnsinn aussehen.“

Hannah Arendt (Die Ursprünge des Totalitarismus)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links