Das Endspiel – Great Reset oder Freiheit

Free government is founded in jealousy, not confidence…. In questions of power, then, let no more be heard of confidence in men, but bind him down from mischief by the chains of the Constitution.

— Thomas Jefferson (1799)

Das Endspiel – Great Reset oder Freiheit

„Die Gesamtverschuldung der USA liegt bei 90 Billionen Dollar. Die ungedeckten Verbindlichkeiten der USA belaufen sich auf 169 Billionen Dollar. Zusammengenommen sind das 778.000 Dollar pro US-Bürger oder 2.067.000 Dollar pro US-Steuerzahler.

Denken Sie daran, dass die US-Regierung jetzt nur noch agieren kann, indem sie mehr Geld druckt. Das bedeutet, dass eine Hyperinflation unvermeidlich ist.

Der Gesamtwert ALLER Unternehmen, die an der US-Börse notiert sind, beträgt 53 Billionen Dollar. Der tatsächliche Wert ist viel niedriger, weil die USA Billionen gedruckt haben, um den Investmentbanken zinslose Kredite zu gewähren, um den Aktienmarkt aufzupumpen. Das ist ein Betrug.

Der größte Teil der 53 Billionen Dollar ist Luft.

Der Wert aller US-Vermögenswerte zusammen, jedes Stück Land, jede Immobilie, alle Ersparnisse, alle Unternehmen, alles, was alle Bürger, Unternehmen, Einrichtungen und der Staat besitzen, ist 193 Billionen Dollar wert.

Auch diese Zahl ist voller Luft, genau wie der US-Aktienmarkt.

US-Gesamtverschuldung

90 Billionen Dollar

Ungedeckte Verbindlichkeiten der USA

169 Billionen Dollar

Gesamt

259 Billionen Dollar

Abzüglich aller US-Vermögenswerte

193 Billionen Dollar

Bilanz

– 66 Billionen Dollar

Das sind 66 Billionen Dollar an Schulden und Verbindlichkeiten, nachdem alle Vermögenswerte in den USA verkauft worden sind.

Verstehen Sie das?

Selbst wenn die USA also alle Vermögenswerte zum aktuellen Wert verkaufen könnten, was unmöglich ist, wären sie immer noch pleite.

Die USA sind mehr als bankrott.

Dieser Patient ist bereits tot.

Dieser Patient ist jetzt ein Zombie.

Sie fragen sich wahrscheinlich, warum die Dinge noch laufen? Warum ist noch nicht alles zusammengebrochen?

Das ist alles eine Frage der Wahrnehmung, der Verleugnung und der Abhängigkeit.

Die Wahrnehmung ist, dass die USA die größte Wirtschaft und das stärkste Militär der Welt haben. Aber in Wirklichkeit sind die USA pleite und können sich ihre Armee nicht leisten.

Die Leugnung besteht darin, dass alle Nationen von einem starken USD abhängen, da sonst die globalen Märkte zusammenbrechen.

Der Grund, warum der US-Zombie weitermacht, ist, dass das Ende der USA das Ende des westlichen Wohlstands bedeutet und ein Eingeständnis, dass das derzeitige System als Modell für die Welt gescheitert ist. Das ändert aber nichts an der Realität. Der Zusammenbruch ist unvermeidlich und steht bevor.

Was planen unsere Führer?

Sie haben vielleicht vom „großen Reset“ oder der „neuen Weltordnung“ gehört. Handelt es sich dabei um eine kontrollierte Zerstörung der globalen Märkte, Volkswirtschaften und der Welt, wie wir sie kennen?

Ein Wechsel in eine neue dystopische Zukunft, in der die Eliten die Herren der Sklaven sind, ohne die Kosmetik der Demokratie?

Ohne eine kontrollierte Zerstörung wird die Welt für alle zusammenbrechen, auch für die Eliten. Die Welt hat sich so sehr verändert und nichts scheint mehr Sinn zu machen, die eklatante Korruption liegt offen zutage, die offensichtliche Propaganda der Medien, die Aushöhlung unserer Rechte.

Was ist das Endspiel?“

Kim DotCom (Juni 2022, https://www.lewrockwell.com/2022/06/no_author/kim-dotcom-breaks-down-the-true-scale-of-us-government-debt/)

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter

Neueste Beiträge

Weitere links