Daily Headlines

Aber schauen Sie, wir haben jetzt jeden vierten Deutschen geimpft, diese Woche wird’s noch jeder fünfte werden…

— Jens Spahn (2021, CDU Bundesgesundheitsminister, im Interview)

Daily Headlines

Russische Angriffe haben ukrainische Wirtschaft schwer getroffen
Stromausfälle aufgrund massiver russischer Angriffe auf Kiew in dieser Woche haben die ukrainische Wirtschaft hart getroffen. Finanzminister Serhiy Marchenko hat zu mehr westlicher Unterstützung aufgerufen, um die steigenden Wiederaufbaukosten zu decken.

Pazifische Inseln leiden unter Klimakrise
Obwohl sie weniger als 0,03 % der weltweiten Kohlenstoffemissionen verursachen, stehen die Pazifischen Inseln an vorderster Front der Klimakrise. Ganze Länder könnten innerhalb der nächsten zwei bis drei Jahrzehnte unter Wasser stehen, so Klimaexperten.

China: Sechs Millionen Menschen im Lockdown
Sechs Millionen Menschen wurden in der sogenannten chinesischen iPhone-City, in der sich die größte iPhone-Fabrik der Welt befindet, nach Zusammenstößen zwischen der Polizei und Arbeitern, die gegen niedrige Löhne protestierten, unter einen Corona-Lockdown gestellt.

UN verurteilt den Iran
Der Menschenrechtsrat der UN hat die Unterdrückung friedlicher Demonstranten durch den Iran nach dem Tod von Mahsa Amini verurteilt und für eine Untersuchung der gewaltsamen Vorfälle gestimmt.

Verschiedene Abzeichen für Twitter-Konten
Der neue Eigentümer von Twitter, Elon Musk, kündigte an, dass die Plattform verschiedenfarbige Abzeichen zur Unterscheidung von Konten einführen werde. Musk kündigte außerdem an, dass Twitter in Kürze eine „allgemeine Amnestie“ für gesperrte Konten anbieten werde.

Argentinien gedenkt Maradona
Argentinien hat heute anlässlich des zweiten Todestages des Weltfußballers Diego Maradona einen Tag des Gedenkens begangen.

 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links