Öffentliche Bildung

Niemand wird mehr gehasst, als derjenige der die Wahrheit sagt.

— Platon

Öffentliche Bildung

„Die irrigste Annahme ist die, dass das Ziel der öffentlichen Bildung darin besteht, die jungen Menschen mit Wissen zu füllen und ihre Intelligenz zu wecken, um sie so in die Lage zu versetzen, die Pflichten der Bürgerschaft in einer aufgeklärten und unabhängigen Weise zu erfüllen. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Das Ziel des öffentlichen Bildungswesens besteht nicht darin, Aufklärung zu verbreiten, sondern einfach darin, so viele Individuen wie möglich auf dasselbe sichere Niveau zu bringen, eine standardisierte Bürgerschaft zu züchten und auszubilden, abweichende Meinungen und Originalität zu unterdrücken. Das ist ihr Ziel in den Vereinigten Staaten, ungeachtet der Anmaßungen von Politikern, Pädagogen und anderen Scharlatanen, und das ist ihr Ziel überall sonst.“

H.L. Mencken

 

„Die Freiheit begann an dem Tag, an dem sich das erste Schaf von der Herde entfernte.“

Marty Rubin

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links