Passiver, gewaltfreier Widerstand gegen totalitäre Staaten und ihre Bürokratie

Inflation ist die ultimative Steuer. Eine Steuer von der die Leute nicht wissen, dass sie besteuert werden. Eine Steuer für Leute, die an Papiergeld und an ihre Regierung glauben.

— Warren Buffett

Passiver, gewaltfreier Widerstand gegen totalitäre Staaten und ihre Bürokratie

„Gewalt, abgesehen von reiner und legitimer Selbstverteidigung, ist nicht notwendig, um diesen totalitären Staat auszuschalten. In der Tat kann jeder gewaltsame Aufstand oder jede aggressive Rebellion den Bemühungen nur schaden und die Position des kriminellen Staates stärken. Gewalt und Zwang sind einfach nicht wertvoll oder effektiv, da die Menschen zahlenmäßig in der Lage sind, einfach alle Regierungsprozesse und Mandate zu missachten und zu missachten, wodurch dieses Herrschaftssystem zusammenbricht. Obwohl ich nicht sehe, dass diese Art von Anstrengung zur Zeit stattfindet, ist sie sicherlich nicht nur möglich, sondern die einzige definitive Heilung und Lösung für unseren gegenwärtigen Zustand der Leibeigenschaft, denn unser Feind ist und war immer der ‚Staat‘.“

Gary D. Barnett (27.12.2022)

 

„Ob die Maske nun Faschismus, Demokratie oder Diktatur des Proletariats genannt wird, unser großer Gegner bleibt der Apparat – die Bürokratie, die Polizei, das Militär. Nicht derjenige, der uns jenseits der Kampflinien gegenübersteht, der weniger unser Feind als der Feind unserer Brüder ist, sondern derjenige, der sich als unser Beschützer bezeichnet und uns zu seinen Sklaven macht. Unter welchen Umständen auch immer, der schlimmste Verrat wird immer darin bestehen, uns diesem Apparat unterzuordnen und in seinem Dienst alle menschlichen Werte in uns selbst und in den anderen mit Füßen zu treten.“

Simone Weil

 

„Die Welt bleibt, philosophisch betrachtet, eine Reihe von Sklavenlagern, in denen die Bürger – Steuervieh – unter den Ketten der Illusion im Dienste ihrer Herren arbeiten.“

Stefan Molyneux

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links