Adpunktum Daily Headlines

Wo es keine Marktwirtschaft gibt, sind alle gesetzlichen Garantien der Freiheitsrechte wertlos. Was soll Pressefreiheit in einem Lande, in dem alle Druckereien von der Regierung verwaltet werden? Oder Versammlungsfreiheit, wenn alle Versammlungshallen Regierungseigentum sind?

— Ludwig von Mises

Adpunktum Daily Headlines

Verteidigungsministerin tritt zurück
Die deutsche Verteidigungsministerin Christine Lambrecht ist zurückgetreten. Ihr wurden zahlreiche Unzulänglichkeiten zur Last gelegt.

Russland droht Großbritannien
Panzer, die Großbritannien in die Ukraine schicken möchte, würden im Kampf „brennen“, warnte der Kreml.

World Economic Forum in Davos beginnt
Ab heute beginnt das Word Economic Forum in Davos. Thema ist in diesem Jahr die „Zusammenarbeit in einer fragmentierten Welt“ zu fördern. Der Krieg in der Ukraine, die Klimakrise und die globalen Handelsspannungen stehen dabei ganz oben auf der Tagesordnung.

Italien: Meist gesuchter Mafiaboss verhaftet
Die italienische Polizei hat Matteo Messina Denaro, den meistgesuchten Mafiaboss des Landes, verhaftet und damit eine 30-jährige Fahndung nach dem Mafioso beendet.

Ausnahmezustand in Peru
In Lima und anderen peruanischen Regionen wurde erneut der Ausnahmezustand verhängt.

Katastrophenfall für Kalifornien
US-Präsident Joe Biden hat den Katastrophenfall in Kalifornien ausgerufen, nachdem Stürme schwere Überschwemmungen in bereits überschwemmten Regionen verursacht haben.

 

Beitrag teilen

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links