Daily Headlines

Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.

— Laotse

Daily Headlines

Biden: Russland hat Krieg in „Ukraine verloren“ – USA liefern Streumunition an ukrainisches Militär
US-Präsident Biden sagte bei seinem Besuch im NATO-Mitgliedstaat Finnland, der russische Präsident Wladimir Putin habe den Krieg in der Ukraine „bereits verloren“. Bidens Äußerungen erfolgten, nachdem Sprecher des ukrainischen Militärs und des Pentagons bestätigt hatten, dass Streumunition an die Ukraine geliefert worden war.

WHO: Künstlicher Süßstoff Aspartam möglicherweise krebserregend
Die WHO teilte mit, dass sie Aspartam, einen künstlichen Süßstoff, der häufig in Erfrischungsgetränken verwendet wird, nun als „möglicherweise krebserregend für den Menschen“ einstuft.

Indien will Marinejets und U-Boote von Frankreich kaufen

Indien hat den Kauf von 26 französischen Marinejets des Typs Rafale und drei U-Booten der Scorpene-Klasse grundsätzlich gebilligt.

Internationale Strafgerichtshof geht gegen den Sudan vor
Der Internationale Strafgerichtshof hat eine Untersuchung der seit Mitte April zunehmenden Feindseligkeiten in der sudanesischen Region Darfur eingeleitet. Dabei geht es unter anderem um Berichte über Morde, Vergewaltigungen, Brandstiftung, Vertreibungen und Verbrechen, von denen Kinder betroffen sind, so der oberste Ankläger vor den Vereinten Nationen.

Hitzewarnungen für ein Drittel der Amerikaner

Für mehr als ein Drittel der US-Amerikaner wurden vor extremer Hitze gewarnt. Mittlerweile bereitet sich die Hitzewelle, die das ganze Land erfasst hat, weiter bis nach Kalifornien aus.

Streik der US-Schauspieler legen Filmproduktionen lahm
Vertreter der Schauspielergewerkschaft in Hollywood stimmten dafür, sich dem ersten gemeinsamen Streik der Drehbuchautoren seit mehr als sechs Jahrzehnten anzuschließen, und legten die Produktion in der gesamten Unterhaltungsindustrie still.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links