Leviathan

Wenn unser Land je in eine Diktatur rutscht, wird es durch die Unterlassung derer geschehen, die schweigen. Wir sind noch frei genug, um zu sprechen.

— Ayn Rand

Leviathan

„Der Staat ist in erster Linie eine Institution, deren übergeordnetes Ziel die gewaltsame Unterwerfung aller Menschen ist, die ein bestimmtes Gebiet bewohnen. Der Staat unterscheidet sich jedoch von anderen Zwangskörperschaften, wie z. B. dem organisierten Verbrechen, dadurch, dass er eine gewisse Form der Legitimation durch das Volk genießt. Mit anderen Worten: Er muss seine Bewohner nicht nur physisch versklaven, sondern sich auch ihre geistige Knechtschaft sichern.

Viele Formen dieser Knechtschaft wurden von den Herrschern im Laufe der Jahrtausende erprobt, aber die bei weitem effektivste unter ihnen ist die ‚repräsentative Demokratie‘ in Verbindung mit dem ‚Wohlfahrtsstaat‘. Die ‚repräsentative Demokratie‘ ist die Illusion einer allgemeinen Beteiligung an der Anwendung institutionellen Zwangs. Der ‚Wohlfahrtsstaat‘ ist die Realität der allgemeinen Beteiligung am Prozess des institutionellen Parasitismus. Zusammen bilden sie das, was Frédéric Bastiat in seinen unsterblichen Worten als ‚die große Fiktion, durch die jeder versucht, auf Kosten aller zu leben‘ beschrieben hat‘.“

Jakub Bodydar Wisniewski

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links