Zentralbanken, Papiergeld, Geldmonopol des Staates – auch ein Mittel zur Finanzierung großer Kriege

Blinder Glaube an die Obrigkeit ist der schlimmste Feind der Wahrheit.

— Albert Einstein

Zentralbanken, Papiergeld, Geldmonopol des Staates – auch ein Mittel zur Finanzierung großer Kriege

„Friedrich Knapp und seine Nachfolger innerhalb und außerhalb Deutschlands haben das uneinlösliche Papiergeld populär gemacht. Die Regierungen säumten nicht, dies in vollem Umfang auszunützen; es gab ihnen die Möglichkeit, in einer Generation zwei Weltkriege von zwölfjähriger Dauer zu finanzieren; ohne das Papiergel hätte der Erste kaum zwei Jahre gedauert, der Zweite gar nicht begonnen werden können.“

Felix Somary

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links