Adpunktum Daily Headlines

Nimm vom Staat das Recht weg, was bleibt dann als eine große Räuberbande?

— Hl. Augustinus von Hippo (Kirchenlehrer)

Adpunktum Daily Headlines

Libyen-Flut: Rettungskräfte suchen weiter nach Opfern
Rettungskräfte setzten am ihre Suche nach den Tausenden von Menschen fort, die noch immer als vermisst gelten, nachdem eine Sturzflut von der Größe eines Tsunamis die libysche Hafenstadt Derna überschwemmt und mindestens 4.000 Menschen getötet hat.

Lampedusa-Migranten werden auf italienisches Festland verbracht
Das Aufnahmezentrum für Migranten auf der südlichsten italienischen Insel Lampedusa war hoffnungsvoll überfüllt, als Tausende von Menschen, die in dieser Woche innerhalb von 24 Stunden Booten angekommen waren. 2.000 von ihnen wurden auf das italienische Festland verbracht.

Entwicklungs- und Schwellenländer treffen sich in Kuba
Die G77+China, eine Gruppe von Entwicklungs- und Schwellenländern, die 80 Prozent der Weltbevölkerung repräsentieren, treffen sich in Kuba, um sich für eine „neue Weltwirtschaftsordnung“ einzusetzen.

Papst Franziskus reist zum Weltjugendtag nach Portugal
Papst Franziskus ist nach Portugal gereist, um den ersten Weltjugendtag nach der Corona-Pandemie zu eröffnen.

Kim Jong Un besichtigt Flugzeugfabrik in Russland
Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un ist nach seinem Gipfeltreffen mit Präsident Wladimir Putin in einer russischen Industriestadt eingetroffen, um eine militärische Flugzeugfabrik zu besichtigen.

USA: 13.000 Automobilarbeiter treten in den Streik
Rund 13.000 US-Automobilarbeiter haben in Detroit die Produktion von Fahrzeugen gestoppt und sind in den Streik getreten, nachdem ihre Gewerkschaften die Kluft zwischen den Forderungen der Gewerkschaft in den Vertragsgesprächen und dem, was die drei Autohersteller in Detroit zu zahlen bereit sind, nicht überbrücken konnten.

Beitrag teilen

Suche

Was ist unsere Aufgabe

Adpunktum liefert täglich eine parteiunabhängige, kritische Nachrichtenübersicht aus Quellen, die wir für zuverlässig halten, www.adpunktum.de.

Ziel ist es, den Lesern ein breites Spektrum an Informationen zu übermitteln. Adpunktum gibt auch einen monatlich erscheinenden, kostenlosen Newsletter heraus.

Newsletter
Wenn Sie zusätzlich zum monatlichen Newsletter die Daily Headlines abonnieren möchten, klicken Sie auch noch das entsprechende Feld an.

Neueste Beiträge

Weitere links